News

Ortseingangsschild Dortmund17.09. Kern-Infos aus der Elternversammlung:

Neuer Kassenwart ist Norbert, Konto wird zeitnah eingerichtet und auf der Teamseite veröffentlicht.

Es bleibt bei 5 Euro Mannschaftskasse und 10 Euro Reisekasse, die monatlich zu entrichten sind.

Geplante Reisen: Tel Aviv, Israel (Winter- oder Osterferien, Austausch, deshalb stark bezuschusst), traditionell Ostsee an Pfingsten. Hier sind bereits 40 Plätze gebucht. Interessierte Eltern bis Jahresende melden.

10.09. Ein Traum in weiß…oder gar das weiße Ballett? Hier die Jungs vor dem ersten Pflichtspiel in unseren neuen Aufwärmshirts:

11.09. Bloß nicht in Sicherheit wiegen. Bei fussball.de sind in den Landesliga-Staffeln nur zweiu Absteiger gelistet. In Wahrheit sind es mindestens drei pro Staffel, im Extremfall sogar vier… hier die Regelung, die uns eines klar macht: Das wird eine verdammt harte Saison:

14.06. Alex hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! (Und danke für die Geburtstagslage)

30.05. LETZTE REISEINFOS OSTSEE:

Jeder bringt bitte für die Pause auf der Hinfahrt etwas für unser gemeinsames Picknick mit. (Wir halten auf einem Parkplatz, es ist nicht möglich etwas einzukaufen)

BItte nicht vergessen:
Trinkflasche (gibt einen Wasserspender in der Jugendherberge)
Handtuch
Tischtennisschläger und Bälle (Leihgebühr pro Schläger 50 Cent, oder für 4 Euro kaufen, Bälle kann man nur kaufen für 30 Cent)

Eventuell Münzen für den Getränke- und Süßigkeitenautomaten (Geldwechseln in der Jugendherberge schwierig)

Reisekleidung: Borsigwaldeshirt, kurze oder lange Hose – und alles von Borsigwalde mitnehmen.

++++
26.05. Sportgericht urteilt ohne Verhandlung: In der Sportrechtssache Lichtenrader BC 25 I – SC Borsigwalde, B-Junioren Landesliga der B-Junioren vom 02.05.2017, hat das Sportgericht Jugend aufgrund des Einspruchs des Vereins SC Borsigwalde 1910 für Recht erkannt:

1.
Das Spiel der B-Junioren, vom 2. Mai 2017 zwischen dem LBC und dem SC Borsigwalde ist nach
§ 21 SPO dem SC Borsigwalde als gewonnen und dem LBC entsprechend als verloren zu werten.
2.
Der Verein Lichtenrader BC wird nach § 44 Ziff. 1 Buchst. a RVO in eine Geldstrafe in Höhe von
30 EURO genommen.
3.
Der Trainer des Lichtenrader BC wird nach § 45 Nr. 1 RVO unter Haftung seines
Vereins in eine Geldstrafe von 30,00 € genommen.
Kurzum: Die Partie wurde nachträglich mit 6:0 für uns gewertet.

24.04. Fabian hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

21.04. Wir wünschen Christian, der gestern am Knie operiert wurde, gute Besserung. Leider wird er der Mannschaft frühestens zur neuen Saison wieder zu Verfügung stehen.

12.04. Marius hat heute Geburtstag. Auch dem Co-Trainer herzlichen Glückwunsch!

07.04. Hussein hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

05.04. Onur B. hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

10.02. Christian hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

10.02. Die Rückerunden-Vorbereitung beenden wir mit einem internationalen Vergleich: Am 19.2. geht es gegen Nordstrand IF aus Oslo,  Norwegen. Wir sagen Hei!

04.02. Jan hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch.

04.02. Eren und Nico wurden für sechsjährige Vereinszugehörigkeit mit einer Urkunde und Ehrennadel ausgezeichnet.

27. Januar. Kieser – mehr als ein Sponsor. Unser Kooperationspartner beweist das in diesen Tagen einmal mehr. Wie vor dem Vertragsabschluss versprochen, ist ein Teil der Zusammenarbeit auch, verletzten Spielern bei der Reha zu helfen. Alexander Hannemann, Leistungsträger unserer 1.B-Jugend, hat sich Anfang November in einem Spiel schwer am Kreuzband verletzt. Das Team von Kieser – unsere Fotos zeigen Studioleiter André Jokiel und seine Stellvertreterin Kim Schneider mit Alexander – hat einen speziellen Trainingsplan für ihn und „seine“ Verletzung erarbeitet. Seit Anfang Januar wird Alexander drei bis vier Mal pro Woche mit Krafttraining für den ganzen Körper auf sein Comeback in der Landesliga vorbereitet. Mittlerweile ist der 16jährige Mittelfeldspieler schmerzfrei und bereits wieder ins Lauftraining eingestiegen. „Es ist wirklich super, wie sich die Trainer von Kieser um mich kümmern“, sagt Alexander: „Die achten ständig darauf, dass ich auch richtig trainiere. Ich spüre dank des Trainings stetige Verbesserung und hoffe, dass ich Ende Februar schon wieder spielen kann.“ Persönliche Betreuung ist die große Stärke von Kieser-Training überhaupt – ein Trainer oder eine Trainerin ist immer für den Sportler da. Das Angebot von Kieser gilt im Übrigen auch für andere verletzte Spieler unseres Vereins. Bei entsprechendem Bedarf bitte über Jugendleiter Matthias Wolf den Kontakt herstellen. Gleichzeitig möchten wir nochmal an die Facebook-Aktion der Kiezhelden mit Kieser  erinnern: Pro Like der Seite des Kieser-Stuidos Reinickendorf gibt es für uns einen Euro in die Jugendkasse. Derzeit stehen wir bei 55 Likes…also ran an die Tastatur! Außerdem: Für jeden neu abgeschlossenen Vertrag eines Borsigwalders bei Kieser erhält unsere Jugendabteilung 50 Euro.

28.12. Lucas hat heute,Geburtstag.  Herzlichen Glückwunsch!

26.12. Ungünstige Geschenkelage aufgrund von Weihnachten? Eric hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

21.12. Ein letzter Kraftakt: Ran an die Tastatur – und für die Borsigboys voten. Unsere 1.B-Jugend wurde in der vergangenen Saison (noch als 1.C) für die Fairplay-Geste des Monats März geehrt. Nun gilt es, dass aus der Geste des Monats die des Jahres wird. Dafür müsst Ihr hier (Link) abstimmen und den März anklicken. Zur Erinnerung: Beim Spitzenspiel gegen Schwarz Weiß Spandau fiel in einem umkämpften Duell aus einem Schiedsrichterball unabsichtlich das 3:1 für Borsigwalde – das Spiel war etwa fünf Minuten vor dem Ende entschieden. Unser Spieler hatte den Ball einfach Richtung Torwart gedroschen, der etwas schusselig war… So wollten wir nicht gewinnen! Auf Anweisung des Trainers erzielten die Borsigboys (im Grunde ohne Murren, nur zwei, drei Spieler hielten den Trainer in diesem Moment für geisteskrank, was aber auch sonst öfter mal vorkommt…) vom Anstoß weg ein blitzsauberes Eigentor zum 2:3. Irgendwie brachte das unsere Jungs aber ganzschön durcheinander, wir verloren völlig den Faden. In den letzten fünf Minuten hätte Spandau fast noch den Ausgleich erzielt. Und, nebenbei: In der Endabrechnung hätten uns die zwei Punkte letztlich den Aufstieg gekostet… Ist ja nochmal alles gut gegangen. Fairplay wurde belohnt. Vielleicht jetzt noch einmal, wenn Ihr fleißig für uns stimmt.  Danke von der jetzigen B-Jugend. (mw)

16.12. Der Ort für das Essen zur Weihnachtsfeier hat sich geändert (siehe Termine). Grund ist, dass in der Soccerhalle zwei weitere Gruppen im Feierraum sind – das wird dann doch arg laut…und wir hätten um 14.15 Uhr schon rausgemusst. Also Kicken im Sand, danach Essen beim Spaghettifarmer: Little Italy, Wilhelmsruher Damm. Wie vor zwei Jahren.

15.12. Eine Abordnung des MAN-Werkes Tegel hat uns heute nochmal beim Training besucht. Die Jungs um Carsten Trezciok überreichten uns einen riesiegen Pokal mit der Aufschrift „Von der MANschaft für die Mannschaft“, sowie eine Bilder-Collage und 100 Euro für unsere Mannschaftskasse. Nur kurz: Das wäre nicht nötig gewesen, aber wir freuen uns sehr. „Diese Solidaritätsspiel hat unheimlich große Kreise gezogen“, sagte Carsten Trezciok. Selbst Gunnar Kilian, Generalsekretär und Geschäftsführer des VW-Konzernbetriebsrates, habe sich sofort nach dem Film zum Spiel (bei uns unter Borsigboys TV zu sehen) erkundigt. Der Film über die beispiellose Aktion werde mittlerweile auf großen Bühnen bei VW-Gewerkschaftsveranstaltungen gezeigt. Oftmals vor mehreren hundert Leuten. Einer der Azubis von MAN sagte bei der Pokal-Übergabe heute: „Ihr habt damit einiges bewegen können.“ Wir sagen: Jungs, Ihr habt uns bewegt! Vielen Dank. Und alles Gute für den Kampf um Eure Ausbildungs- und Arbeitsplätze.

08.12. Simon hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch – und danke für die üppige Geburtstagslage.

06.12. Bis zur Siegerehrung waren die Reihen der Spieler schon gelichtet… weil manch einer unser alljährliches Nikolaus-Turnier sehr, sehr ernst nahm – der Kampf um die „Pokale“ (siehe Bild) harte Zweikämpfe mit sich brachte – und das noch nach einem vorherigen Konditionsparcours. Ist halt ein Traditionsturnier, oder wie unser Fußball-Weise K. (der schon mittags fragte, ob denn das Turnier dieses Jahr wieder stattfindet) aus dem Morgenland es formuliert: „Nikolausturnier ist geil.“

06.12. Weihnachtsfeier: Bitte alle Eltern, die am 23.12. zur Feier kommen und mitessen wollen (Buffet, 7 Euro pro Person) bis zum 10.12. bei Tanja oder Matthias anmelden.

28.11. Hier der Direktlink zu unserem Film über die MAN-Aktion. Reaktionen etc. findet Ihr unter der Vereins-Jugendseite www.scborsigwaldejugend.de

23.11. Damit Ihr alle auf dem Laufenden seid, bezüglich der Aktion rund um unser Pokalspiel gegen Union, hier der Link auf die Verein-Jugendseite.Wird eine riesige Aktion…

Die Zeitung Neues Deutschland bwerichtet wie folgt

nd

21.11. Eren hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

08.11. HINWEISE zur Auslandsfahrt: Bitte bis Ende Dezember die nächste Rate Emgland überweisen. 100 Euro. Die letzte Rate über 150 Euro dann bitte bis Ende Januar. Bis Anfang Februar müssen wir die Reise beim Veranstalter komplett bezahlt haben.

HINWEISE zur Ostseereise: Eltern oder Geschwister, die mitfahren wollen, müssen bitte bis Ende November eine Anzahlung von 50 Euro geleistet haben. Die Reise wird insgesamt ca. 140 Euro kosten.

03.11. Auf der Homepage der Jugendabteilung wird unser Pokalspiel gegen Union schon eifrig beworben. Da auch zahlreiche MAN-Mitarbeiter kommen wollen, sogar Ultras von Union sind interessiert, rechnen wir mit einer rappelvollen Kiste. Über die Aktion mit MAN lest Ihr auch auf der Homepage der Jugendbateilung. Guckt Ihr hier 

pokalspiel_union_2_neu-560x302

13.10. Der Capitano hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch, Daniel!

11.10. Unser langjähriges und allseits geschätztes Teammitglied Vincent, einst schon NNW-Kid, vincentnun Borsigboy, ist umgezogen. Nach Lichtenrade. Er hat sich heute mit Kuchen und Getränken von der Mannschaft verabschiedet – mit sehr viel Wehmut. Als Abschiedsgeschenk gab es ein Trikot mit seiner Rückennumemr und allen Unterschriften und einen Ball. Immer dran denken, Vini: Einmal Borsigboy, immer Borsigboy! Mach`s gut.

10.10. Wer am Sonntag mit dem Auto nach Fürstenberg fährt und noch Spieler mitnehmen kann – bitte bei mir melden.

07.10. Wir haben heute die ersten 17 Flüge nach Manchester gebucht. Abflug 14.04.2017, Rückflug 18.07.2017. Bisher an Bord: Elf Spieler, sechs Begleitpersonen… Wer überweist, wird zugebucht…

26.09. Wir haben wieder eine Teamkasse (findet Ihr auch wie gewohnt unter Team). Empfänger: Christian Kühne/IBAN : DE35 5001 0517 5418 9591 76. Bank : Ing DIBA. Verwendungszweck: Name des Spielers und Hinweis Teamkasse oder Auslandsreise. Apropos Auslandsreise: Unser Ziel wird an Ostern 2017 England sein (Region Manchester/Liverpool), das ist schon sicher. Hier haben wir zwei Turniere im Visier – für eines werden wir uns entscheiden. Die Flüge können wir schon in den nächsten Tagen buchen – und werden dies auch tun, sobald die ersten 12,13 Spieler/Mitreisenden die ersten 200 Euro überwiesen haben. Wer später überweist muss mit möglicherweise höheren Flugkosten rechnen. Wie beim Elternabend besprochen, gehen wir von Reisekosten in Höhe von 400 – 450 Euro (bei Besuch eines Premier League Spiels, was wir definitiv vorhaben…) aus.

24.09. Tobias hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

23.09. Für die 2.B haben wir eine eigene Rubrik eingerichtet. Dort findet Ihr künftig alles, was wichtig ist.

19.09. Trainingsinfos: Morgen Lauf -und Rasenschuhe mitbringen. Wir gehen aufgrund der Platzsperrung in den Park. Außerdem die ersten beiden Raten Team- und Reisekasse mitbringen (30 Euro). Abzugeben bei Christian (Papa Tim).

18.09. Vincent hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

14.09. Domenik hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

11.09. Unter www.scborsigwaldejugend.de oder www.scborsigwalde-jugend.de findet Ihr die neue Homepage der Jugendabteilung. Die Handschrift ist, glaube ich, klar erkennbar… Aus dem Hause media akzent…

11.09. Tim hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

08.09. Muhudin hat heute Geburstag. Herzlichen Glückwunsch!

06.09. Chic trainieren: Die Firma Fielmann. hat uns neue Trainingsleibchen zur Verfügung gestellt. Die Wende-Leibchen sind grau und weiß – mal was anderes. Wir sagen herzlichen Dank. Fielmann

06.09. Nico hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

31.08. Der Berg ruft II – diesmal mit Hindernissen. Aber seht selbst… Eigentlich wollte die Frau sich nur im Steinbergpark sonnen – und war plötrzlich mittenrin. Immerhin 20 Minuten hat sie es ertragen und drauf vertraut, dass unsere Jungs passsicher sind…

20160831_180013[1]20160831_175956[1]

23.08. Ehre, wem Ehre gebührt: Der BFV überreichte uns unsere Meisterurkunde. Wir haben für SCB1jeden Spieler auf hochwertigem Papier eine Kopie angefertigt. Wer noch keine bekommen hat – bei mir melden…

22.08. Der Berg ruft. Beim heutigen Training machten wir einen kleinen Ausflug in den Steinbergpark. Wie das Foto zeigt, ging es heute in lauschiger Atmosphäre um SCB3Ausdauer…

16.08. Neuerung: Ab sofort erhält jeder Spieler für den Trainingsbetrieb seinen eigenen Ball. Und ist dafür verantwortlich. Der Name wird auf dem Ball vermerkt. Geht er verloren – muss der Spieler den Ball ersetzen. Das heißt, jeder muss am Traininsgende dafür Sorge tragem, dass sein Ball den Weg zurück in das Netz bzw. die Tonne gefunden hat. Und keiner nimmt einfach den Ball eines anderen.

16.08. Unter der Rubrik Team haben wir eine „Kleiderbörse“ eingerichtet. Wem sind seine Borsigwalde-Klamotten zu klein – und wer will sie noch für ein paar Euro verticken. Oder tauschen, odre sonstwas. Meldungen an mich

15.08. Elyas hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

10.08. Unser erster Landesliga-Gegner BSV Hürtürkel hat bereits für den ersten Spieltag einen Freitermin beantragt. Das Spiel findet nun vorraussichtlich bereits am Donnerstag, 15.09. statt.

04.08. Ablaye hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

25.07. Ahmed hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

18.07. Die Spiele in der Landesliga für uns (ab 17.09.) habe ich bereits in die Terminliste eingetragen. Für die 2.B, zu der wir ja jede Woche Spieler abstellen werden, geht es in  einer interessanten Staffel eine Woche später los. Hier der Link zur Kreisliga A

14.07. Kais hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

04.07. Firat hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch – und alles Gute bei der C-Jugend.

02.07. Heute wurde der Beschluss gefasst, dass der SC Borsigwalde ab der neuen Saison eine 2.B-Jugend hat. Die startet in der Kreisliga. Es wird für die 2.B keinen eigenen Trainingsbetrieb geben. Das Team wird abwechselnd von den Trainern aus dem B- und C-Bereich betreut und immer nur für die Spiele zusammen gestellt. Da derzeit in der C1 und C2 insgesamt sechs 2001er trainieren (die auch dort verbleiben), werden wir alle jene Spieler, die es nicht in den Spieltagskader der B1 schaffen. So sollte Spielpraxis für alle gewährleistet sein.

02.07. Simon konnte nach seinem schweren Badeunfall mittlerweile das Krankenhaus verlassen 20160702_141230[1]und kam heute schon wieder zum Spiel. Die Mannschaft, die eigentlich gedacht hatte, ihn in der Klinik zu besuchen, überreichte das Genesungsgeschenk denn auch gleich auf dem Platz. Schön, dass alles so glimpflich ausgegangen ist. Das Sportverbot bis zu den Ferien wird sich verschmerzen lassen…

30.06. Infos zum Buch: Buchcover233 Seiten, hunderte Fotos, Hardcover. 30 Euro. Bitte bei Heidi oder Anette bezahlen. Nach den Vorbestellungen richtet sich die Druckauflage.

28.06. Staffelauslosung und Sportgericht: Heute sind die Spandauer Kickers mit ihrem unbegründeten Einspruch gegen die Wertung unserer B-Jugendpartie (2:1-Sieg für uns) vor dem Sportgericht in aller Deutlichkeit Landesligaabgewiesen worden. Das Sportgericht nannte unsere Beweiskette „sehr substantiiert“. Wir wissen immer noch nicht, warum wir da zwei Mal antanzen mussten angesichts der klaren Beweislage – aber ich will mich jetzt nicht mehr aufregen. Kurzum: Die Gerechtigkeit hat gesiegt, wir können schließlich nichts dafür, wenn der (erneut bei Gericht nicht erschienene) Schiedsrichter seinen Job (falsches Ausfüllen des Online-Spielberichtes) nicht richtig macht. So fand heute auch die Staffelauslosung statt für die neue Landesliga-Saison, die wir uns hart erarbeitet haben. Auf uns warten Hammergegner. Mit Concordia Wilhelmsruh und JFC Berlin zwei ebenso spielstarke wie robuste 2000er-Teams, die uns als junger Truppe bereits das Leben in der ersten C-Jugend-Bezirksligasaison schwer gemacht haben – und die direkt durchmarschiert sind in der vergangenen Saison. Außerdem namhafte Top-Vereine wie Tasmania und BFC Dynamo, die ihren natürlichen Lebensraum eigentlich in der Verbandsliga sehen. Wie stark die 2000er des SSC Teutonia sind, wissen wir aus unserer vergangenen Landesliga-Saison, als die Jungs Platz eins der Rückrundentabelle erreichten. Hinzu kommen noch der Lichtenrader BC, Eintracht Mahlsdorf, Stern Marienfelde, Grünauer BC, BSV Hürtürkel, sowie die zweiten Mannschaften des Berliner SC, Frohnauer SC und Viktoria 89. Eine interessante Staffel. Ich denke, wir werden uns in der Außenseiterrolle wohl fühlen.

28.06. Wir wünschen unserem Spieler Simon, der am Wochenende einen schweren Badeunfall hatte (ein anderer Badegast ist in ihn gerutscht), auf diesem Wege gute Besserung. Simon konnte laut Auskunft von Wilhelm mittlerweile die Intensivstation des Krankenhauses verlassen und ist auf dem Weg der Besserung.

20.06. Buchprojekt: Diese Saison schreit nach einem Buch. Wer daran Interesse hat (Kostenpunkt ca. 30 Euro), bitte dem Trainer Bescheid sagen. Ihr wisst: Eine Homepage geht irgendwann, ein Buch bleibt…

20.06. Wir bitten alle Spieler, die noch Außenstände in der Mannschaftskasse haben, diese sofort zu begleichen. Wir wollen die Saison-Abschlussgeschenke bestellen. 

13.06. Onur Y. hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

20.05. Der Barcelona-Film ist jetzt auch online. Unter Borsigboys-TV.

09.05. Unsere Pfingstreise rückt ja immer näher. Bitte denkt aufgrund der Abfahrtszeit am kommenden Freitag (11 Uhr, Borsigwalde, Ernststraße – Treffpunkt 10.30 Uhr) rechtzeitig an die (zumindest teilweisen) Schulbefreiungen für Eure Kinder. Für die Reise haben sich 21 Spieler angemeldet. Dazu kommen 15 Begleitpersonen. Für die Schuhwahl: Wir spielen beide Turniere auf Naturrasen.

Ferner mitzubringen: Proviant für die Hinreise, Krankenkassenkarte. Komplette Bekleidung SC Borsigwalde (Regenjacke nicht vergessen!), außerdem Spielhose und Stutzen Nike. Da es nicht ganz so warm werden soll, auch einen SCB-Pulli mitnehmen.Und: Sportbeutel, Trinkflasche aus Plastik, Kleingeld (Getränkeautomat). Es wird im Grunde nicht viel Geld benötigt, da wir Vollpension haben.

Dienstkleidung für die Fahrt: Barcelona-Trikot und Trainingsanzug SCB.

29.04. Am 7. Mai passiert einiges rund um unser Heimspiel gegen den SV Bau Union. Wir erhalten vor dem Spiel die Ehrung für die Fairplay-Geste des Monats. Nach dem Spiel laden wir die Jungs von Bau Union zum „Freunde-Frühstück“ des BFV ein (in unserem Fall ein gemeinsames Grillen). Bei dieser Gelegenheit wird im Vereinsheim auch unser Barcelona-Film vorgestellt. Eltern sind natürlich auch herzlich willkommen.

21.04. Das Sportgericht hat im Fall unseres Einspruches gegen die Rehberge-Spielwertung nicht auf Neuansetzung entschieden – alles, was der so genannte Unparteiische so gegen uns gepfiffen hat, wird als Tatsachenentscheidung gewertet. Aber ungeschoren kommt er nicht davon. So kam das Sportgericht sehr wohl zu dem Urteil, dass sich der Schiedsrichter Günes eines unsportlichen Verhaltens schuldig gemacht hat. Das müsse die Disziplinarkommission des Schiedsrichter-Aussschusses ahnden. Und das ist auch gut so. Siehe auch Nachtrag zum Spielbricht unter Punkt & Pokal.

15.04. GROSSE EHRE: Anruf beute von der Staffelleiterin Rosemarie Neumann: Die Borsigboys erhalten den Preis für die Fairplay-Geste des Monats März für das angeordnete und vorschriftsmäßig ausgeführte Eigentor gegen Schwarz-Weiß Spandau (siehe Spielbericht, unser 3:1 durch Schiedsrichter-Ball – und die Reaktion darauf). Jetzt freuen sich hoffentlich auch die Spieler (es gibt ja auch Preise wie Aufwärmshirts und Kopfhörer), die den Trainer erstmal völlig entgeistert angeguckt und so gar nix verstanden haben. Der Preis wird uns bei unserem Heimspiel am 7. Mai überreicht.

07.04. Hussein hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

05.04. Doppelgeburtstag: Glückwunsch an Onur B. zum 15. – und Fanclub-Juniorchefin Lulu zum 5.

24.03. Berichte zur Barcelona-Tour aktuell unter Abseits

15.03. Momo hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

15.03. Bianca wurde ins Berliner U16-Aufgebot für den DFB-Länderpokal berufen. Das Turnier findet bis zum Wochenende in Duisburg statt. Endresultat ach zwei Remis und zwei Niederlagen: Platz 21 von 22…

REISEINFOS BARCELONA

Treffpunkt am Flughafen Schönefeld ist am Donnerstag um 7.40 Uhr. Alle tragen das Barcelona-Trikot und den Borsigwalde-Trainingsanzug.

Wir haben zwar Vollpension, aber unser erstes Essen wird das Abendessen sein. Es empfiehlt sich also, Proviant auf dem Hinflug mitzunehmen…

Mitzunehmen ist alles, was Ihr von Borsigwalde habt. Auch Hose weiß und Stutzen schwarz.

Ferner: Sportbeutel, Trinkflasche aus Plastik, Zip-Beutel für Hygieneartikel.

Denkt an die Auslandskrankenversicherung…

Die Fördergruppe des SC Borsigwalde hat uns im Rahmen ihrer letzten Sitzung einen Reisekostenzuschuss gewährt. Dafür bedanken wir uns herzlich!

Der Termin rückt ja langsam näher. Unsere Flüge: Hin mit Ryan Air Do 24.3. um 9.40 Uhr. Zurück mit Norwegian Air am 28. März um 9.00 Uhr - Ankunft Schönefeld 11.45

Unser Hotel – Link

Wir treffen in der Vorrunde auf Teams aus England (RHP Newark), Frankreich (U.S. Fauga) und Italien (FBC Zero Branco und UPP Poggibonski). Unser Spielplan, U15 Gruppe A3 – Link

Wichtig: Jeder Reisende darf eine Gepäckstück mitnehmen, welches im gepackten Zustand die Maße 55 x 40 x 20 nicht überschreitet (nicht ausbeulen…). Außerdem darf es nicht mehr als 10 kg wiegen. Eine zusätzliche kleine Tasche 35 x 20 x 20 ist erlaubt..(ist wirklich klein, Turnbeutel ist schon zu groß).. Wir werden am Flughafen die Taschen wiegen und auf die Größe kontrollieren und ggf auch entscheiden, Gepäckstücke nicht mitnehmen. Wir haben hier sehr negative Erfahrungen zu NNW-Zeiten gemacht. Ich schwöre Euch: Wir sind diesmal gnadenlos und schicken noch am Flughafen Kinder bzw. Eltern zum Trollykaufen…Oder die Eltern entscheiden, die Tasche ihrer Kinder auf eigene Kosten als Gepäckstück aufzugeben.

Bitte auch an die Sicherheitsbestimmungen für Flüssigkeiten denken. (Creme, Zahnpasta…. höchstens 10 x je 100 ml im 1 Liter Zippbeutel)

Keine elektronischen Geräte!

26.02. Marcel hat mir gestern mitgeteilt, dass er ab sofort das Amt des Co-Trainers aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben kann. Das tut uns leid. Wir danken ihm für sein Engagement und seinen Anteil am sportlichen Erfolg. Alles Gute für die Zukunft! Bereits seit vergangener Woche unterstützt mich Norbert bei der Trainingsarbeit, die ansonsten alleine nicht zu schaffen wäre. Wir reden von mehr als 30 Spielern, die dem Kader B- und C-Jugend angehören… und Marius kann immer nur ein Mal pro Woche. Norbert hat signalisiert, dass er sich die Dienstage und Donnerstage bis Saisonende ab 18 Uhr beruflich freigeschaufelt hat. Auch dafür danke.

26.02. Ich hatte ja auf der Homepage des SC Borsigwalde schonmal was veröffentlicht. Hier nochmal in aller Kürze: Die Trikotsätze (einen von Borsigwalde, einen aus dem Hause Wolf) sind bei der Cinyodev Football Academy in Kamerun (Guckst Du hier) angekommen. Ebenso die Fußballschuhe (da hat vor allem Wolfgang viele gespendet) – ich soll Euch ein herzliches „Danke“ sagen. Dieser Tage hat mich eine Mutter angesprochen bezpglich Kamerun. Die Antwortet lautet: Ja, wir sammeln weiter Fußballschuhe etc. Sobald Protus wieder hinfliegt, nimmt er die Sachen mit.

19.02. Maurice hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! 

09.02. Unser Neuzugang Christian hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch – und eine Info: Sich nicht vom Training abmelden ist nicht Borsigwalde-Style…

05.02. Bianca nimmt bis Montag mit der U16-Auswahl Berlins am Dreiländerturnier mit den Auswahlteams des Gastgebers Hessen und Schleswig-Holstein teil.

05.02. Wer das Turnier bei Askania am 20.02. vermisst in der Terminliste: Wir haben abgesagt. Können uns ja über Termine derzeit nicht beschweren – und in Sachen Halle ist jetzt auch gut…

04.02. Heute feiert Jan seinen Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

20.01. Melvin feiert heute seinen Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

08.01. Am 6.02. veranstalten wir ja unser eigenes Hallenturnier. Bitte bei Tanja unter tanjawolf04@aol.com melden, wer was backen, kochen will oder mitbringt. Sie erstellt dann die Liste und die Zettel für die Spieler. Wer sich nicht meldet, bekommt was zugewiesen – auf Grund lage der alten Liste aus dem vergangenen Jahr…

08.01. Das für Sonntag geplante Testspiel in Lübars wurde aufgrund der Platzverhältnisse abgesagt. Aber wir haben ja zwei Hallenturniere….

08.01. Auf unserer Homepage gibt es jetzt die Rubrik „Borsig B“, die von mir so getaufte „Mission Impossible“. SCB_Impossible-1Wir werden zu jedem B-Jugendspiel Spieler abstellen. Wenn Eltern Fragen dazu haben – sprecht mich an… Wer noch Spieler des Jahrgangs 99 oder 2000 kennt – bitet auch melden.

07.01. Bianca hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! Traditionell gab es – natürlich – den Wolfschen Fußballkuchen von Tanja. 20160107_195814[1]

01.01. Allen Besuchern dieser Homepage wünschen wir ein gesundes Neues Jahr. Und bei dieser Gelegenheit verweisen wir mal stolz auf unsere Klickzahlen: Wir marschieren nach eineinhalb Jahren online nun auf die 40 000 zu. Das ist deshalb bemerkenswert, weil jeder Besucher bzw. seine IP-Adresse nur ein Mal pro Tag gezählt wird. Heißt, pro Monat über 1000 Klicks. In den ersten Monaten waren es noch unter 100… Schade, dass Klicks keine Tore schießen – sonst wären wir als Team wohl in Berlin längst unter den Top Ten…

22.12. Das ausgefallene Nikolaus-Turnier holten wir heute nach – mit den „Pokalen“, die bei uns 20151222_193243[1]20151222_193234[1]schon Tradition sind (vier unterschiedliche große Schoko-Nikoläuse). Vier Mannschaften – im Endspiel besiegte letztlich Team Gelb das Team orange deutlich. Hier ein paar Bilder. Gleichzeitg schnürten wirheute noch ein Paket für Kamerun. Immerhin zwölf Paar Fußballschuhe (danke an Wolfgang), ein komplett neuer, bereits nummerierter Trikotsatz für eine U11 und zwei gebrauchte Trikotsätze kamen zusammen. Danke an den SC Borsigwalde für die Unterstützung. Guten Flug für Protus. Und schöne Grüße an die Cinyodev Football Academy, mit deren Präsidenten ich im regen Mailverkehr stehe.

21.12. Protus (Papa Malcolm) fliegt am Wochenende wieder nach Kamerun. Wer noch KamerunFußballschuhe übrig hat, kann die gerne morgen abgeben… Die Jungs freuen sich. Siehe das Team-Foto, das mich dieser Tage erreicht hat: Der Klub ist U15-Meister der Sektion Südwest-Kamerun geworden – in den media-akzent-NNW-Trikots…

19.12. Bianca weilt bis Sonntag zum Lehrgang mit der U16-Auswahl Berlins in Barsinghausen. Die beiden Partien gegen die U16-Auswahl Niedersachsens gingen jeweils verloren, Bianca spielte mehrfach im Sturm. Was mal wieder zeigt, dass ihr Vereinstrainer so gar keine Ahnung hat… Einen Bericht des BFV findet Ihr hier

VERKLEIDET ALS B-JUGEND…

16.12. Vermutlich war es die jüngste B Jugend der Borsigwalder Vereinsgeschichte, die am Teut1 Teut2Mittwoch bei Teutonia Spandau für den SC Borsigwalde an den Start ging. Von 15 eingesetzten Spielern waren neun C Jugendspieler. Aus unseren Reihen mit dabei (neben Trainer Matthias): Tobias, Daniel, Kais, Eren, Pascale, Nico, Hussein, Momo und Maurice. Die körperliche Überlegenheit deutlich sichtbar – spielerisch und kämpferisch aber waren wir absolut auf Augenhöhe. Starke Leistung, Jungs! Das 0:1 eher unglücklich – aber laut Augenzeugen der beste Auftritt der B-Jugend seit Monaten. Einen Viideobericht von Teutonia findet Ihr hier. Den Spielbericht findet Ihr hier 

BORSIGWALDE vs. HERTHA BSC

14.12. Mit Traumlos ins Neue Jahr: In der Vorrunde (Staffel 1) der Berliner Hallenmeisterschaft treffen wir am 3. Januar in der Schöneberger Louis-Zobel-Halle auf hochattraktive Gegner. In erster Linie auf Regionalligist Hertha BSC. Außerdem auf die Verbandsligisten Füchse Berlin, SV Tasmania und FC Internationale. Unser fünfter Gegner ist Landesligist Köpenicker SC. Hätte leichter kommen können – aber wir freuen uns darauf! Die ersten zwei aus jeder Staffel qualifizieren sich für die Achter-Endrunde in der Sömmeringhalle.

08.12. So, jetzt sind alle 14 Jahre alt… Simon hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

28.11. Malcolm hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

WEIHNACHTSFEIER

24.11. Bezüglich unserer Weihnachtsfeier ein paar Infos für die Eltern. Wir feiern wieder im BeachSoccer-Center Wittenau. Am 23.12. haben wir dort von 13 – 14.30 Uhr zwei Felder. Danach Buffet mit Pizza, Nudeln mit Tomatensoße und Pommes mit Chicken Nuggets.... (alles aus der Mannschaftskasse). Falls einer schon im Urlaub ist: bitte abmelden. Und falls Eltern/Geschwister nach dem Soccer-Turnier dabeisein wollen (bitte bei Tanja anmelden, bis 15.12. möglich): Für die Begleitpersonen kostet das Buffet 7 Euro ohne Getränk...

AUSLANDSREISE AKTUELL

02.12. aktualisiert… Es ist vollbracht. Die Flüge sind gebucht: Hin mit Ryan Air Do 24.3. um 9.40 Uhr. Zurück mit Norwegian Air am 28. März um 9.00 Uhr - Ankunft Schönefeld 11.45

Unser Kader für Barcelona: Spieler: Tobias, Simon, Pascale, Muhudin, Nico, Jan, Ahmed, Maurice, Hussein, Bianca, Daniel, Melvin, Vincent, Malcolm, Kais (auf dem Schleudersitz, dessen Knopf nur ich betätigen kann, sobald er mehr macht als nur zu aaaaatmen…), Onur Y., Onur B., Eren. Begleitpersonen: Matthias, Tanja, Wilhelm, Norbert, Mehmet,  Marcel. Fans: Leni, Louisa.

20.11. Eigentlich wollten wir ja bis zum Ende der Hinrunde warten – die Auslandsreise als Belohnung. Nun müsste doch alles ein bisschen schneller gehen. Die Spieler haben bereits mehrfach signalisiert, dass sie gerne nochmal nach Barcelona zum Turnier fliegen würden. Das Turnier, das uns internationale Beteiligung (Teams aus Frankreich, Italien, Spanien, Belgien, Holland etc.) garantiert, ist jedoch fast ausgebucht. Drei Plätze gibt es nur noch im Teilnehmerfeld, einer ist für uns nun zwei Wochen reserviert. Danach könnten wir Pech haben…

Nun zu den Fakten: Wer will mit? Bitte Rückmeldung an Matthias, verbunden mit einer Anzahlung  von 100 Euro binnen der nächsten zehn Tage. 2. Rate (150 Euro) bis spätestens 15. Januar. Restzahlung (100 Euro) dann bis 5. Februar. Gesamtpreis: 350 Euro. Und, ja: Ihr könnt natürlich auch auf unser Teamkonto überweisen.

Die Reise ist geplant vom 24. bis 28. März 2016. Flug ab Berlin, Vollpension im Drei-Sterne-Hotel mit Pool. Fußläufig zum Meer. Ausflug nach Barcelona mit Besichtigung Camp Nou. Hier der Link zur Veranstaltung.

Und hier der Link zu unserem damaligen Film über die Barcelona-Tour der NNW-Kids (lohnt sich allein schon, um das ein odere andere Baby-Face nochmal zu sehen…)

 

21.11. Herzlichen Glückwunsch an Eren zum heutigen Geburtstag.

17.11. Den Spielbericht der SG Prenzlauer Berg zum 8:0 findet Ihr hier

09.11.  Just for fun: Die 1.E stellte uns heute ihre Hallenzeit zur Verfügung. Elf Spieler fanden sich zu einem freiwilligen Training ein – und spielten danach ein Futsal-Turnier mit drei Viererteams Halle2(inklusive Trainer). Alle gingen mit sehr viel Ehrgeiz und Spaß zur Sache, am Ende war es wie immer: Halle1Es gewinnt die Mannschaft mit dem Trainer… (Hussein, Malcolm, Onur Y. und Wolf), vor dem Team Simon, Eren, Ahmed, Daniel und dem Team Kais, Muhudin, Pascaled und Tobi. Wobei ich betonen möchte, dass diesmal aber auch wirklich keinerlei Vorwürfe im Raum stehen, dass an der Uhr oder am Regelwerk gedreht worden sei…

Apropos Hallenfußball: In diesem Winter bekommen wir keine Hallenzeit für ein eigenes Turnier. Wir stehen hier nur auf einer Warteliste. Wer irgendeine Idee hat, vielleicht „Beziehungen“ hat, möge uns bitte informieren. Wir prüfen zeitgleich, was in Brandenburg so geht mit Anmietung einer Halle…

23.10. Fotos zum Team-Bowling unter „Abseits“.

19.10. Linktipps: Zum einen findet Ihr unter unserem Spielbericht zum Füchse-Spiel nun den Link zum Bericht der Füchse. Hier gilt es beim Lesen: nicht abheben… Ebenfalls hat nun der BSC Marzahn einen Spielbericht zur Partie gegen uns erstellt. Auch hier der Link unter unserem Bericht. Vor allem Marcel wird sich freuen… Interessant ist auch, wenn man sich auf der Matzahn-Seite mal deren Bericht zu ihrem Spiel bei Blau-Weiß Spandau durchliest… Wir scheinen nicht die einzigen zu sein, die mit seltsamen Gefühlen aus Spandau wieder abgereist sind … Zum anderen möchte ich all jenen – die zu viel Zeit haben – hier den Youtube-Kanals eines Borsigboys, nun ja… soll ich empfehlen sagen? Zeigt zumindest den Eltern, dass auch wir Trainer es nicht immer leicht haben, die bisweilen tief verschüttete Intelligenz bei einigen Spielern (Tobi, was nimmst Du da eigentlich genau?) zu entdecken und in die richtigen Bahnen zu lenken. Guckst Du hier

14.10. Ich möchte hier noch einmal auf ein paar Punkte hinweisen, die sich bereits im Elternbrief aus dem September fanden:

Unter 10 Grad trainieren wir in langen Hosen! Unter 5 Grad mit Wollmütze. Ich bitte auch die Eltern dafür Sorge zu tragen, dass das gewährleistet wird. Fakt ist auch, dass derzeit sehr viele Kinder mit nassen Haaren nach dem Duschen (ohne Mütze) nach Hause gehen – das muss abgestellt werden, bevor wir uns durch unnötige Erkältungen selbst dezimieren.

Thema Pfingstreise: Wir haben 40 Plätze in der Jugendherberge geblockt. Bis Ende Oktober ist das möglich. Bis dahin müssten sich bitte alle Eltern anmelden, die mitfahren wollen. Und eine Anzahlung von 30 Euro bei Tanja leisten. Sollten wir nicht auf 40 Teilnehmer kommen (20 Spieler, zwei Trainer sind fix), müssen wir die Plätze freigeben. Achtung: Da wir 2016 im Haupthaus untergebracht sein werden (und nicht mehr im Sommerhaus) dürfte ein kurzfristiges Einbuchen nahezu unmöglich sein. Der Preis liegt wieder bei 150 Euro für drei Übernachtungen und voller Verpflegung.

Reisekasse: Wir bitten um Überweisung auf das Teamkonto – wie im letzten Jahr – von 10 Euro Reisekasse und fünf Euro Teamkasse pro Spieler und Monat (ab August 2015 – Juni 2016). Das Konto läuft auf Tobias Eckle (Papa von Melvin) und hat folgende Daten: IBAN: DE82510700240048009560. Wir wären Euch sehr dankbar, wenn alle überweisen würden – und wir kein Bargeld mehr annehmen müssen.

13.10. Daniel hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

07.10. Der Winter kann kommen. Könnt Ihr Euch noch erinnern, wie die Kinder letztes Jahr an der Seitenlienie geschlottert haben – bei den bitterkalten Auswärtsspielen (ich denke da nur an Anadolu Umutspor oder Wilhelmsruh…)? Vergangenheit. Jacke1 Jacke2Ab sofort besitzen wir fünf richtig dicke und flauschige Team-Winterjacken von Nike, die wir supergünstig geschossen haben (35 Euro das Stück). Wolfgang ist so nett und deponiert die in seinem Auto, so dass uns die Jacken bei Heim- und Auswärtsspielen zur Verfügung stehen.

01.10. Weil während unserer Trainingszeit an diesem Donnerstag ein Punktspiel der A-Jugend stattfand, wichen wir zum Steinberg1Steinberg2Training in den Steinbergpark aus. Nach der „Erwärmung“ an unserem allseits beliebten Rodel-Hang bestritten wir auf der großen Rasenfläche ein Turnier mit drei Teams. Hat den Spielern sichtlich Spaß gemacht, mal in so lauschiger Umgebung zu kicken, gleichzeitig konnten wir mal wieder auf Naturrasen üben. Abgesehen davon, dass es zwei, drei Mal Diskussionen gab, ob der Ball nun drin war oder nicht (Sporttaschen als Torpfosten), war es am Ende  wie früher bei NNW – es wurde so lange gekickt, bis die Mannschaft vom Schleifer Turniersieger war 🙂

24.09. Tobias hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

18.09. Vincent hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

08.09. Muhudin hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

06.09. Nico hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

04.09. Wem es noch nicht aufgefallen…Seit heute Kino auf der Startseite: Borsigboys-TV

03.09. Höhentraining im Steinbergpark, am Rodelhang.WP_20150903_010[1]WP_20150903_002[1]WP_20150903_012[1] Das letzte große, kollektive Stöhnen vor dem Saisonstart. Es geht bergauf… Hier eihn paar Impressionen:

02.09. Thema Homepage: Mannschaftsfoto ist aktualisiert. Auf Einzelschicksale (ein Spieler reiozt ja seine Sommerferien in der Türkei bis 6.9. aus) konnten und wollten wir keine Rücksicht nehmen. In den nächsten Tagen wir auch unser Borsigboys-Film fertig….

24.08. Guckst Du hier. Text lernen, nachsingen – beim nächsten Training vortragen. Die zwei besten Sänger erhalten eine Stammplatzgarantie für den Rest der Saison… ach was sag ich: auf Lebenszeit. Glück auf.

20.08. Danke für die vielen Glückwünsche zum Geburtstag. Schön, dass sich auch viele ehemalige WP_20150820_006[1]WP_20150820_008[1]Spieler gemeldet haben, die scheinbar immer noch an mich denken (und wenn es nur vor dem Hintergrund ist, dass sie froh sind, in so einer Saison-Vorbereitung nicht mehr von mir gequält zu werden…). Da war ich richtig gerührt… Für die, die da waren, gab es den obligatorsichen Fußballkuchen, den Deutschlands beste Trainergattin wieder prima hingekriegt hat…

13.08. Seit dieser Woche sind wir wieder im Trainingsbetrieb. Hier ein bildlicher Eindruck. WP_20150813_001[1]Dienstag waren wir 13 Spieler, von denen sich leider einer gleich verletzt hat beim lockeren Aufgalopp und wohl drei Wochen ausfällt. Am heutigen Donnerstag waren es bereits 14 Akteure beim ersten harten Training, das auch rund 70 Minuten Stabilisation und Kondition beinhaltete. Zwar geht der ein oder andere jetzt noch in Urlaub – aber bereits ab der nächsten Woche stoßen bereits andere Spieler wieder hinzu.

03.08. Pascale hat heute Geburtstag. Wir gratulieren!

25.07. Ahmed hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

24.07. Unseren provisorischen Spielplan findet Ihr derzeit bereits unter www.fussball.de, Bezirksliga, Staffel drei. Wir starten gegen den SV Buchholz. In wenigen Tagen soll der finale Spielpan erscheinen.

14.07. Kais feiert heute seinen Geburtstag in aller Ruhe und Besinnlichkeit und im engsten Familienkreis (beim letzten Training vor der Sommerpause). Herzlichen Glückwunsch!

11.07. Ab der neuen Saison starten wir auch die neue Trikotwasch-Liste. Wer in der abgelaufenen Spielzeit vier Mal gewaschen hat, bekommt einen Bonuspunkt für die kommende Saison, der jetzt schon in der Liste vermerkt ist. WP_20150712_001[1]

09.07. Betreuer Deniz feiert heute seinen 23. Geburstag. Herzlichen Glückwunsch!

04.07. Wir gratulieren unserem neuen Teammitglied Firat zum heutigen Geburtstag!

02.07. TEAMAUSSTATTUNG: Der SC Borsigwalde wird seine Jugendteams ab der kommenden Saison einheitlich ausstatten. Entschieden hat sich der Vereine für den Ausrüster Nike – und bietet WP_20150702_001[4]ein entsprechndes Paket an (siehe Foto vom Flyer) – für 100 Euro. Da wir bereits im Laufe der vergangenen Saison Trainingsanzüge (exakt die Teamline des Vereins) und Taschen von Nike gekauft haben, gibt es für uns ein abgespecktes Paket: Es beinhaltet Hose, Stutzen (werden künftig vom Spieler gekauft und bleiben Eigentum, das Trikot wird gestellt), das Langarm-Unterziehshirt für den Winter und das Aufwärmshirt – für 45 Euro (also die Positionen 1,2,3 und 6 des Flyers). Bitte das Geld bei Matthias einzahlen, der das dann an den Verein weitergibt. Selbstverständlich werden wir auch künftig unseren bisherigen Trikotsatz nutzen. Bei der Anzahl der Spiele und Turniere, die wir absolvieren, kommen wir kaum mit einem hin…. Ach ja: Bei Münne gibt es die entsprechenden Flyer, auf denen ein Abschnitt abzutrennen ist – damit erhält man bei Registrierung durch den verein 20 Prozent Rabatt beim Sporthaus Butterfly (Märkische Zeile) auf alle Waren (Schuhe etc.). ACHTUNG: Wer noch eine Tasche braucht, bitte uns auch mitteilen.

30.06. Unsere Staffelauslosung ergab folgende Gegner: FV Wannsee, SV Bau-Union, Nordberliner SC, SG Prenzlauer Berg, BSC Rehberge, BSC Marzahn, Schwarz-Weiss Spandau, FSV Hansa 07, Lichtenberg 47, BFC Südring, BW Spandau, SV Buchholz, Spandauer Kickers. Unser Saisonziel, um den Aufstieg zu spielen,wird also kein Selbstläufer, weil wir einige ambitionierte Teams in der Staffel haben. Wie auch in der vergangenen Saison „riecht“ unsere Staffel verdammt danach, die stärkste zu sein. Aber wir lieben ja Herausforderungen…

16.07. Berliner Meister: Herzlichen Glückwunsch an Pascale, Malcolm, Onur Y., Kais, Daniel, James aus dem Kader der Borsigboys (und natürlich auch an die alten NNW-Kids Grace und Serhat), die mit der Julius-Leber-Schule Berliner Meister im Schulfußball (Breitensport) wurden. In der Endrunde besiegten die Jungs die Merian-Schule (Treptow-Köpenick), die Mildred-Harnach-Schule (Lichtenberg) und die Wald-Oberschule (Charlottenburg-Wilmersdorf). Gespielt wurde auf dem Göschenplatz. Nun geht es gegen die reinen Sport-Schulen um den Gesamtberliner Titel. Da ist nächsten Dienstag die Werner-Seelenbinder-Schule der Gegner.

ABSCHLUSSFEIER UND RAHMENTERMINPLAN

13.06. Unsere Saison-Abschlussfeier findet am 11.07. ab 13.30 Uhr statt. Nach einem kleinen Blitzturnier mit befreundeten Teams (Start 10 Uhr) grillen wir im internen Kreis vor dem Vereinsheim – auch die Eltern der Spieler sind willkommen. Um Anmeldung der Eltern wird gebeten bis 30.06.Der Unkostenbeitrag für Eltern beträgt 8 Euro, Geschwisterkinder 6 Euro. Damit ist das Essen komplett abgedeckt (Salat, Pommes, Geflügel-Würstchen und -Steaks). Getränke 3 Euro pro Literflasche. Essen und Trinken für die Spieler läuft über die Mannschaftskasse.

Letztes Training vor der Sommerpause: 14.07. Erstes Training nach der Sommerpause: 11.08.. Hier bitte ich um Rückmeldung, wer zu diesem Zeitpunkt noch im Urlaub ist. Dies ist auch wichtig für eventuelle Testspiele.

13.06. Onur Y. feiert heute seinen Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch und danke für das spendierte Eis.

26.05. Der Co-Trainer hat heute Geburtstag: Herzlichen Glückwunsch an Marcel!

25.05. Wie bereits angekündigt: Das Training am morgigen Dienstag entfällt. Ruht Euch aus nach der anstrengenden Pfingstreise… Der Bericht zur Pfingstreise steht unter Abseits.

20.05. AKTUALISIERT: Unsere Pfingstreise rückt ja immer näher. Bitte denkt aufgrund der Abfahrtszeit am Freitag, 22.05. (12 Uhr, Borsigwalde, Ernststraße – Treffpunkt 11.45 Uhr) rechtzeitig an die (zumindest teilweisen) Schulbefreiungen für Eure Kinder. Für die Reise haben sich 20 Spieler angemeldet. Dazu kommen 14 Begleitpersonen. Das Freundschaftsturnier in Dahme werden wir – auch auf Wunsch der anderen beiden Teams – vermutlich mit Neuner-Teams (8+1) bestreiten. Für das Turnier in Schackendorf ist abgesprochen, dass wir ebenfalls mit zwei Teams (10+1) antreten, hier können wir jeweils einen bis zwei Spieler aus dem anderen Team für die Partien der anderen Mannschaft abstellen. Beim direkten Aufeinandertreffen spielen wir dann eben 10 gegen 10. Wir spielen beide Male auf Naturrasen. In Schackendorf sieht neben den Gastgebern das Teilnehmerfeld wie folgt aus:

SG Störtal
SC Alstertal Langenhorn
TSV Aukrug
TSV Bemerode
TUS Lübeck 93
SC Borsigwalde I
SC Borsigwalde II

Hier noch ein paar Infos zur Fahrt, die ca. fünf Stunden dauern wird:

Für die Hinfahrt bitte etwas zum Essen und Trinken einpacken. Bei der Rücktour haben wir Lunch-Pakete. Unser Busfahrer, mit dem wir bereits seit Jahren unterwegs sind, hält NICHT an Tankstellen, sondern nur auf lauschigen Parkplätzen. Das heißt, man kann sich nicht mit Essen unterwegs eindecken.

Auf der Hintour tragen alle Spieler das Borsigwalde-Aufwärmshirt und Trainingsanzug (ersatzweise je nach Temperatur auch gerne kurze Hose). Alle Borsigwalde-Klamotten werden mitgenommen.

Badesachen mitnehmen und zwei Handtücher (eines für den Strand, eines für die Unterkunft). Infos zur Unterkunft findet Ihr hier:

Wir verzichten bei dieser Fahrt auf elektronische Geräte jeglicher Art (das ist kein Scherz, wir wollen den Teamgeist und die Kommunikation stärken und nicht vor den Handys hängen)! Die Jugendherberge bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten, so dass es z.B. sinnvoll ist, Tischtennisschläger mitzubringen. WER TROTZDEM WISSEN WILL, ob sein Kind gut angekommen ist, oder es mit einem La-Li-Lu (wie daheim) per Telefon in den Schlaf singen will, kann dies über Heidis Handtelefon (0163/2941958) tun.  WER WISSEN WILL, wann wir wieder ankommen (ca. 15.30 Uhr am Montag), also wer es genau wissen will, erfährt dies hier unter NEWS eine Stunde vor Ankunft. Wir werden es von unterwegs auf die HP setzen, wenn wir eine Stunde vor Berlin sind.

Zur Abfahrt bitte auch die Krankenkassenkarte mitbringen.

 

10.05. Das Training am Dienstag entfällt. Nächstes Training: Freitag, 15.05. um 18.30 Uhr, Tietzstraße.

08.05. Herzlichen Glückwunsch an unseren Kapitän Tim zum Geburtstag. Und danke für die Muffins.

05.05.Wer interessiert ist, findet hier Berichte zum U14-Länderpokal des DFB in Duisburg, bei dem Bianca bisher alle Partien für Berlin über die volle Distanz absolviert hat und nach unseren Erkenntnissen bisher sehr gut spielt, u.a. bereits mehrere Torvorlagen gegeben hat. Die dritte Partie gegen Hessen endet 2:2. Das Turnier endet heute.

4.04. Herzlichen Glückwunsch an Fabian, unsere Nummer zehn, zum Geburtstag. Und danke für die Muffins fürs Team.

20.04. Wer noch gute Fußballschuhe etc. übrig hat, hier ein guter Tipp: Protus, der Vater von IMG-20150407-WA0001[1]Malcolm, unterstützt ein Fußballprojekt in Kamerun. Demnächst soll wieder was nach Afrika gehen, Hier ein Bild-Beispiel dafür, dass die Sachen dort ankommen und sinnvoll verwendet werden: Die Jungs dort kicken jetzt in einem Trikotsatz von NNW 98 mit media akzentWerbung.

20.04. Nochmal dran erinnert: Morgen kommt der Adidas-Truck von 11Teamsport. Wer shoppen will, sollte das bitte vor dem Training machen. Der Truck ist ab 16.30 Uhr vor Ort, wir wollen spätestens um 18.30 Uhr mit dem Training beginnen.

13.04. Bianca ist für den 16er-Kader der U14-Auswahl Berlins für den Länderpokal in Duisburg nominiert worden. Das Turnier findet vom 1. bis 5. Mai in der Sportschule wedau statt – und ist die wichtigste Mädchen-Fußball-Veranstaltung in Deustchland, da gleichzeitg DFB-Sichtungsplattform.

07.04. Ein Ständchen gab es schon nächtens im Bus, auf der Heimfahrt aus Kroatien. Nun auch auf diesem Wege nochmal: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Hussein. Danke vom Team an ihn für die Donuts.

07.04. Auf diesem Wege möchte ich auf eine Aktion hinweisen. Am 21.04. auf unserem Sportplatz Tietzstraße, auch während unserer Trainingszeit. Siehe Link. An diesem Tag gibt es die Möglichkeit, Fußballschuhe von adidas stark rabattiert zu erwerben. Möglicherweise also auch ein Termin für manches Elternteil…

03.04. Berichte zum ISTRIA-Cup unter Abseits

15.03. Wir gratulieren unserer Nummer 20, Momo, zum heutigen Geburtstag!

12.03. Danke, danke, danke! Die Fördergruppe des SC Borsigwalde hat beschlossen, unsere Reisen nach Kroatien und an die Ostsee finanziell zu unterstützen. Das erweitert unseren Spielraum vor Ort, sorgt auch dafür, dass die Buskosten an Pfingsten erträglich bleiben, obwohl der Bus nicht voll wird. Hier der Auszug aus dem offiziellen Text von Andreas Eichstädt, Zitat: „Für die 1.C Truppe  unter der Leitung von M. Wolf , die Ostern und Pfingsten auf große Fahrt gehen, sponsert die Fördergruppe gerne etwas dazu und sind begeistert von diesem Einsatz und Engagement.Weiter so.“ Wir bedanken uns bereits jetzt bei den 19 Mitgliedern der Fördergruppe, zu denen auch ein Elternteil unserer Mannschaft gehört, außerdem intensive Beobachter unserer Trainingseinheiten wie Manne, Totti und eben Andy Eichstädt, mit dem ich früher manche Klinge geschlagen habe, als er noch die bärenstarken 98er von Borsigwalde trainiert hat und ich die – auch nicht schlechten… – 98er von Lübars.

25.02. Bianca wurde für das kommende Wochenende in den U14-Auswahlkader Berlins berufen. Im Rahmen eines dreitägigen Lehrgangs in der Sportschule Wannsee kommt es auch zu zwei Länder-Vergleichsspielen gegen die Auswahl Hamburgs. Anstoß ist am Samstag um 10.30 Uhr, Sonntag 10 Uhr, jeweils im Poststadion.

19.02. Unsere Nummer sieben hat heute Geburtstag: Herzlichen Glückwunsch, Maurice!

15.02. Da waren es nur noch 13… In unserer Staffel hat die SG Grün-Weiß Baumschulenweg zurückgezogen, die mehrfach mit einem Spieler weniger angetreten ist. Macht halt auf Dauer auch keinen Spaß…

04.02. Heute feiert Jan seinen Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch an unsere Nummer drei!

01.02. Hier ein kleiner Filmtipp…Oder: Wo der Schleifer mal seinen Lebensabend verbringen wird… Ob ich verroste und verkalke – ich gehe immer noch auf… Ihr wisst schon. Guckst Du hier

24.01. Momo spielte heute bei einem Integrations-Turnier mit, in der Mannschaft des SC NIAS (Abkürzung für Nicht im Abseits stehen) – IMG-20150125-WA0002[1]ein Projekt, das der SC Borsigwalde mit Flüchtlingskindern verfolgt. Bei diesem Turnier in Brandenburg wurde er zum besten Spieler gewählt. Das Team sagt herzlichen Glückwunsch!

20.01. Melvin feiert heute seinen Geburtstag – wie es sich gehört, bei den zwei wichtigen Dingen des Lebens, die mit T beginnen: Träumen in der Schule und Training. Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

14.01. Auf der Team-Seite findet Ihr ab sofort eine Waschliste. Wer wie oft…Diese wird immer mal wieder aktualisiert.

07.01. Doppelgeburtstag in unserem Team: Unser „Oldie“ Marcel wird heute 15, Bianca feiert ihren 14. Geburtstag. Wir sagen beiden herzlichen Glückwunsch!

Alle älteren Beiträge der Rubrik News wurden hier archiviert